RUSSIAN BAR

»Where angels fear to tread …« Nur 15 cm in der Breite bleiben der kanadischen Künstlerin Alexandra Royer für eine sichere Landung, wenn sie von ihren beiden Untermännern Eric Bates und Tristan Nielsen mithilfe einer elastischen Stange – dem »Russian Bar« – in mehrere Meter Höhe katapultiert wird: Wird sie fallen oder fliegen? Alexandra Royer fliegt …, wirbelt durch die Luft und lässt vergessen, dass sie mit ihrer Darbietung die Grenze des artistisch Machbaren immer wieder neu definiert. Das Artistentrio »Barcode« wurde von »La Republique International des Arts du Cirque« als »Best Acrobatic Act« ausgezeichnet.
SHOW ALL